blutegel leech hirudo medicinalis
    NEU: Forum Blutegel in Aquaristik und Therapie  
    Download:  
    Therapeuteninfo
 
    Patienteninfo  
    Tierhalterinfo  
    Blutegel Bilder  
       
       
Home
Aquaristik
Krankheiten blutegel therapie
Die Therapie blutegel therapie
Der Blutegel blutegel therapie
Therapeut/innen
Weiterbildung blutegel therapie
Zubehör / Bücherblutegel therapie
Forum Blutegel
Blutegel bestellen
Kontakt
blutegel freecall telefon
Blutegel Deutschland Blutegelversand Österreich Blutegelversand Schweiz Medicinal Leeches english Sanguisuga Italia
sangsue blodsuger sangsue bdella leech
bloedzuiger pijawka spain sanguijuela pijavice sanguessuga
blodigle leech pijavice pijavka iilimato

Medizinische Blutegel - Hirudo medicinalis

Der Blutegel bzw die Blutegeltherapie ist ein jahrtausende altes Heilverfahren. Der Blutegel wird eingesetzt bei Problemstellungen wie Krampfadern, Besenreisern, Venenleiden, Arthrose oder Tinnitus. Die ersten Aufzeichnungen über den Einsatz von Blutegel für die Blutegeltherapie findet man bereits im 2ten Jahrhundert vor Christi bei dem Griechen Nikander von Kolophon, der den Blutegel bzw die Blutegeltherapie vor allem zur Behandlung von giftigen Bißstellen verwendet hat.

Nachdem der Blutegel bzw die Blutegeltherapie im letzten Jahrhundert nur selten zum Einsatz kam, erlebt der Blutegel bzw die Blutegeltherapie, nun wieder eine Renaissance in der modernen Medizin.

Immer häufiger werden die positiven Eigenschaften des "Hirudo medicinalis" alias Blutegel wieder zum Einsatz gebracht.

Neben den klassischen Einsatzbereichen wie  Krampfadern, Besenreisern, Venenleiden, Arthrose oder Tinnitus wird heute die Blutegeltherapie auch in der modernen rekonstruktiven Implantationstherapie verwendet, indem mit Hilfe des Blutegels zB die Durchblutung eines reimplantierten Fingers wieder hergestellt wird.

 

    Email senden  
    Seite senden  
    Zu den Favoriten  
    Seite empfehlen  
    Seite drucken  
    Impressum  
    Sitemap  
       
       
       
       
       
       
       
    Fragen zur Aquaristik und Therapie  
    blutegel@blutegel.org  
    www.blutegel.org